Konkordiafamilie von 2011 bis 2019

Hüttenwarte...

...mit Leib und Seele.

Zeit für neue Horizonte...

Seit dem Frühjahr 2011 waren wir hier auf der Konkordiahütte. Für unsere drei Kinder das ganze bisherige Leben lang! Levi kam mit sechs Wochen erstmals hierher und Mena ist gar hier geboren. Eine wunderschöne und sehr intensive Familienzeit.
Es wurde aber Zeit für Veränderungen und so haben wir unsere Fühler ausgestreckt und tatsächlich eine neue Herausforderung gefunden, welche wie massgeschneidert für uns scheint.

2020 zügeln wir ins Gleckstein...

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge blicken wir in diese Zukunft und freuen uns auf eine spannende Zeit am Wetterhorn hoch über Grindelwald. Das Grün um die Hütte und der Tiefblick ins Tal allein schon werden viele Kontraste bieten. Aber auch Wanderpublikum und Tagesgäste kannten wir am Konkordiaplatz gar nicht.
Dies war also unsere letzte Saison hier oben. Zeit, uns bei all unseren treuen Gästen während der vergangenen neun Jahre ganz herzlich zu bedanken. Sicherlich werden wir die einen oder anderen auch auf der Glecksteinhütte wieder begrüssen dürfen.

Unseren Nachfolgern, Rebecca und Stefan, wünschen wir von ganzem Herzen unzählige genüssliche, erlebnisreiche, auch strenge und herausfordernde Stunden. Wir sind überzeugt, dass sie für das Wohl der Gäste auch weiterhin alles unternehmen werden und sich ein Besuch am Konkordiaplatz immer wieder lohnen wird.

Herzliche Grüsse von Simon, Mena, Levi, Sarah & Christoph

Ein kleiner Rückblick

Über die Jahre kommt ein buntes Sträusschen an Erlebnissen zusammen, welche wir gerne nochmals Revue passieren lassen. Bilder und Geschichten aus neun Jahren als Hüttenwarte am Konkordiaplatz. Auf der grössten Hütte des Schweizer Alpenclubs. Viel Vergnügen...

2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019