fleissige Helfer

die Crew

die Hüttenwarte

Stefan
Hüttenwart
Stefan hatte bevor er die Hütte übernommen hatte bereits zwei Frühjahrssaisons hinter sich. Als gelernter Landschaftsgärtner und Plattenleger hat er viel handwerkliches Geschick und ist auf der Hütte für die Technik zuständig. Natürlich geniesst er auch das bewirten der Gäste. Ein Allrounder wie Stefan scheut keine Arbeit und packt dort an, wo Not am Mann ist.
Rebecca
Hüttenwartin
Rebecca startete im 2018 als Hüttenlehrerin und Hüttenhilfe auf der Konkordiahütte. Nach einem Jahr im Klassenzimmer zog es sie wieder auf die Hütte. Seit 2020 kann sie sich als Hüttenwartin ihrer Leidenschaft, dem Kochen und Backen, widmen und Gäste aus aller Welt bewirten.

unsere fleissigen Helfer

Christine
s'Grosi
Chrigä kam im Sommer 2020 das erste Mal auf die Konkordiahütte und war vom ersten Moment an verzaubert. Sie blieb gleich 5 Wochen und fand sich nach dieser Zeit im Tal fast nicht mehr zurecht. Chrigä ist die Herzlichkeit in Person und kommt mit ihrer fröhlichen und fürsorglichen Art im Team und bei den Gästen gut an. Sie ist fast wie ein "Hüttengrosi" - auch wenn ihr 30. Geburtstag noch gar nicht lange zurück liegt.
Dänel
Koch, Bäcker und Konditor
Daniel ist als gelernter Koch, Bäcker und Konditer prädestiniert, um auf einer Hütte zu arbeiten. Bald wird er die Hotelfachschule besuchen. Davor aber verwöhnt er unsere Gäste mit leckeren Kreationen aus der Hüttenküche.
Linus
Neu Hier!
Linus braucht mal etwas Abwechslung. Deshalb stehen dieses Jahr eine Hüttensaison und eine Reise auf dem Programm. Als begeisterter Berggänger war er schon oft als Gast auf SAC-Hütten unterwegs. Jetzt möchte er mal die andere Seite kennenlernen.
Céline
die Ruhe selbst
Céline hat ihr Medizinstudium hinter sich und schreibt gerade noch ihre Doktorarbeit. Wenn sie nicht am studieren ist, hilft sie gerne auf der Konkordiahütte aus. Mit ihrer ruhigen und überlegten Art ist sie eine wertvolle Hilfe und ist immer zur Stelle, wenn man sie braucht.
Fritz
der Handwerker
Fritz lernten wir durch eine unglückliche Gegebenheit, einen Brand in der Winterhütte, kennen. Spontan entschied er sich, seine Tour am nächsten Tag abzublasen und stattdessen die Winterhütte wieder behelfsmässig zu flicken. Seither besucht er uns immer mal wieder und greift uns unter die Arme. Mit seinem handwerklichen Geschick und seiner Ausdauer ist er unbezahlbar.
Martin
der südtiroler
Martin war als Gast auf der Konkordiahütte und machte einen Hüttentag. An besagtem Morgen fragte er, ob er etwas helfen kann. Im Abwasch war er sehr schnell und geübt - na klar, als gelernter Konditor macht man das ja nicht zum ersten Mal! Aus der Bekanntschaft wurde eine Freundschaft und Martin gehört jetzt fix zur Crew.
Schiphrah
neu Hier!
Schiphrah ist gelernte Köchin, befindet sich aber momentan im Studium zur Hebamme. Während den Semesterferien schwingt sie auf der Konkordiahütte den Kochlöffel. Aber auch mit Schaufel und Pickel weiss sie bestens umzugehen.
Naomi
Hüttenfan
Naomi ist ein grosser Hüttenfan. Sie liebt es, in den Bergen zu sein und auf der Hütte zu arbeiten. Zuerst war sie auf der Mönchsjochhütte, davor auf der Bietschhornhütte. Als wir etwas knapp bei Personal waren, durften wir sie von Yann «ausleihen». Seither ist die Konkordiahütte fast ihr zweites zu Hause.
und noch mehr...
... fleissige Helfer
Nebst den oben aufgeführten Crewmitgliedern gibt es auch noch unzählige fleissige Helfer, die uns auf der Hütte oder als "Talkorrespondenz" unterstützen und uns regelmässig einen Besuch abstatten. Ein herzliches Dankeschön euch allen!!!

© Konkordiahütte. All rights reserved.
Powered by YOOtheme.